KUNDENEVENT 2019

23. Mai 2019 | Seedamm Plaza, Pfäffikon SZ

Trends und Entwicklungen im Enterprise Content Management (ECM) Markt, innovative, weiterentwickelte Produkte und Lösungen, Beispiele aus der Praxis, ein fesselnder Gastreferent und bereichernde Begegnungen und Gespräche – das ist in wenigen Schlagworten zusammengefasst der Ausblick auf den adeon Kundenevent 2019.

Erfahren Sie in nur einem Nachmittag, was es an Neuerungen in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen gibt und wie Sie welche Lösungen gewinnbringend für Ihr Unternehmen einsetzen. Besonders freuen wir uns dieses Jahr auf unsere beiden Gastreferenten Mark Alder und Christoph Pliete, CEO d.velop AG.

Wählen Sie Ihre Sessions und melden Sie sich an – wir freuen uns auf Sie.

Programm

REFERENTEN

  • Mark Alder | Rhetoriker und Edutainer
    Mark Alder

    Mark Alder ist promovierter Jurist, Head of Distance Learning an der Zürcher Hochschule und Professor für Didaktik, Dozent, amtierender Rhetorik-Europameister und Hobby-Magier. Zu seinem Spezialgebiet zählt die Aufmerksamkeit. In seinem Referat zeigt er uns, was Aufmerksamkeit ist, wie wir sie gewinnen, lenken und behalten können.

    www.markalder.ch
  • Christoph Pliete | Vorstandvorsitzender (CEO), d.velop AG
    Christoph Pliete

    Nach dem Studium der Pädagogik und Ingenieurwissenschaften/Maschinenbau (Dipl. Ing.) war Christoph Pliete zunächst als Projektingenieur tätig. 1986 folgte der Wechsel zur Technischen Akademie Ahaus. 1992 gründete Pliete gemeinsam mit Thilo Gukelberger die Ingenieurgesellschaft Pliete & Gukelberger GmbH, die 2000 in die d.velop AG gewandelt wurde. Seit 1992 ist Christoph Pliete zunächst als Geschäftsführer und dann als Vorstandsvorsitzender (CEO) der d.velop tätig. Inzwischen beschäftigt die d.velop-Gruppe mehr als 650 Mitarbeiter, allein rund 450 Mitarbeiter sind auf dem d.velop campus in Gescher beschäftigt, und bietet mit ihnen und einem weltweiten Netz aus kompetenten Partnerunternehmen Lösungen und Beratung in allen Fragen der durchgängigen Digitalisierung von geschäftlichen Prozessen und branchenspezifischen Fachverfahren. Weltweit vertrauen mehr als 8'500 Kunden mit über zwei Millionen Anwendern auf Software von d.velop.

    Mit der d.velop family GmbH ist Christoph Pliete auch als Träger einer Kindertageseinrichtung unterwegs, die im Kindergartenjahr 2019/20 auf dem d.velop campus eröffnen wird.

    www.d-velop.de
  • Walter Hug | Leiter IT, Schoeller Textil AG
    Walter Hug

    Mit seiner über 41-jährigen IT-Erfahrung gehört Walter Hug wohl zu den «älteren Hasen». Als dipl. Wirtschaftsinformatiker hat er sich vorwiegend bei und für Industriebetriebe betätigt. Bei der Firma Schoeller Textil AG leitet er seit 2008 die Informatikabteilung. Ein zentrales Anliegen sind ihm Optimierungen und Vereinfachungen von Abläufen. Dabei liegen vor allem pragmatische und anwendungsorientierte Lösungen im Vordergrund.

    www.schoeller-textiles.com
  • Michael Farwerk | Head of PreSales Partner Management, d.velop AG
    Michael Farwerk

    Als echtes d.velop-Urgestein berät Michael Farwerk seit 20 Jahren Kunden in allen Fragen rund um das Thema DMS/ECM/Workflow. Nach sieben Jahren im Direktvertrieb ist Michael Farwerk nun bereits 13 Jahre lang für die Unterstützung der Partner als PreSales Manager bei der d.velop AG tätig.

    www.d-velop.de
  • Martin Hülscher | Market Director International, d.velop AG
    Martin Hülscher

    Martin Hülscher, Wirtschaftsinformatiker, ist seit 19 Jahren in den unterschiedlichsten Managementrollen für die d.velop AG tätig. Unter anderem ist er Gründer der SharePoint basierten ECM-Lösung ecspand. In der aktuellen Position zeichnet Martin Hülscher verantwortlich für das internationale Geschäft und die Auslandsgesellschaften. Überdies setzt er gemeinsam mit Kunden und Partnern Digitalisierungen von Geschäftsprozessen um.

    www.d-velop.de


blue bar separator

Anmeldung